Mi. Okt 16th, 2019

Eine Nichtzusammenhängende Ostbayerische Halloween-Geschichte in drei gruseligen Kapiteln

Zu Helloween 2016 wollte die Redaktion des Ostbayern-Kuriers mal was anderes als nur einen Scherz. Kurzerhand wurde sozusagen ein „Kurzfilm“ wie er im Film Noir wohl vorgekommen währe auf die Füße gestellt allerdings in Farbe und mit Angriff auf die Lachmuskeln.


Leistungen:Eigenproduktion, Skriptumsetzung/Anpassung, DoP, Aufnahmeleitung Postproduktion. Publishd Ostbayern-HD/Ostbayern-Kurier 10/2016

Connect us

Our social contacts